Hauptmenü

Beitragsseiten

Um euch das Gelände etwas zu veranschaulichen machen wir nun einen kleinen Rundgang.

Wir kommen nach kurzem Weg von unserer Hütte zum Pool.

Der Pool wird mit etwa 34 Grad warmen Mineralwasser gespeist. Das Quellwasser ist ganz weich und sehr angenehm. Der Außenpool ist 33 Meter lang und von tropischen Pflanzen umgeben.

  • 1_Tag_Rundgang1
  • 1_Tag_Rundgang2

Neben dem Pool führt ein Weg zum Restaurant. Hier findet man auch den Shop. Es gibt Andenken und auch Kleidung zu kaufen.

  • 1_Tag_Rundgang3
  • 1_Tag_Rundgang5

Eine Treppe führt hoch zur Bibliothek mit Blick auf den Pool. Hier hat man Internetempfang. Man erhält bei der Ankunft einen Gutschein für 100 MB/Person - das hat uns für den ganzen Aufenthalt ausgereicht.

  • 1_Tag_Rundgang6
  • 1_Tag_Rundgang7

Unten ist das große Restaurant mit langen Tischen.

Gegenüber ist das überdachte Römerbad. Hier ist die Wassertemperatur etwas wärmer.

  • 1_Tag_Rundgang8
  • 1_Tag_Rundgang9

Von hier aus kommt man zur Lapa mit dem Aussichtsdeck am Fluß. Ideal um am Tag Tiere zu beobachten oder am Abend bei einem Sundowner die anderen Gäste zu treffen.

  • 1_Tag_Rundgang10
  • 1_Tag_Rundgang11

Etwas entfernt liegt der Beachvolleyballplatz und die Tennisplätze. Beides wurde in unserem Urlaub nicht weiter genutzt.

Weitläufig um das Ganze verteilt liegen dann die hübschen Hütten der Gäste.

 

 

Fazit: An diesem schönen Ort fühlt man sich gleich zuhause

 

2018: Die Trakkis in Südafrika   2) 14.11.2018: Ein Tag zum Ankommen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok