Hauptmenü

Beitragsseiten

Nachdem unsere drei Kinder alle ein Jahr in Montreal am John Abbott College verbracht hatten, wuchs in uns der Wunsch zu sehen, wo sie eine so glückliche Zeit verbracht hatten. Kanada hatte es uns schon immer angetan, nur mein Mann plante solche Reisen auf seine Rentenzeit zu verschieben. Es kostete mich ein wenig Überredung ihn zu überzeugen, dass wir doch wenigstens für gut zwei Wochen eine kleine Tour planen könnten. Ich wollte so gerne unseren Jüngsten abholen und seine Gastfamilie kennenlernen. Das war doch die Gelegenheit für eine kleine Rundreise mit dem Wohnmobil durch Quebec.

Im Reisebüro habe ich dann für (nur) 13 Tage ein Wohnmobil bei Canadream gebucht, den Super Van SVC. Besser als nix, dachte ich mir.

Am 12. Mai 2007 war es dann soweit. Wir sind nach Montreal zu Yannics Gastfamilie geflogen und wurden dort sehr nett aufgenommen.

Größenvergleich am Flughafen vorher (25.8.2006) - nachher (12.5.2007). Sohnemann ist jetzt etwas größer als Papa

  • DSC03301_vorher
  • CIMG0606

zum Vergrößern Bild anklicken

Yannic wohnte in dem sehr schönen Vorort Baie d'Urfé am St. Lorenz Strom.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok