Hauptmenü

 

Liebe Freunde,

diese Reise hatte ich schon lange im Kopf. Mit der Routenplanung 2019 begonnen, wegen der Seuche mehrfach verschoben, hat sie nun endlich stattgefunden und ich muss sagen, ich hatte mir keinesfalls zu viel davon versprochen. Während unsere ersten Südafrika-Erfahrungen 2018 und 2021 in der Nähe des Kruger-Nationalparks von tollen Tiersichtungen in der Baumsteppe geprägt waren, ging es uns diesmal um die herrliche Landschaft, die traumhaften Strände

und die vielen unterschiedlichen Weingüter im Südwesten des Landes. Außerdem wollten wir uns einen Eindruck von Kapstadt verschaffen.

Zur Vorbereitung hatte ich wieder ungezählte Reiseberichte gelesen und die Reiseführer „Ivanowski's - Kapstadt und Garden Route“ und „Marco Polo - Kapstadt“ zurate gezogen. Für den Feinschliff unentbehrlich waren die vielen hilfreichen Tipps von Südafrika-Reisenden Freunden, besonders Gisela und Melissa - Euch herzlichen Dank

Und jetzt lasst Euch von der Schönheit Südafrikas gefangen nehmen ...

 

Das war unsere Route:

Größere Kartenansicht

Größere Kartenansicht

Unsere Stationen waren: 

1) 28.-29.11.2022: Flug nach Kapstadt und Ausflug auf den Table Mountain

2) 30.11.2022: Hop On - Hop Off durch Kapstadt und Umgebung

3) 01.12.2022: Chapman's Peak Drive, Cape Hope, Simons Town

4) 02.12.2022: Muinzenberg Beach, erste Weingüter, Stellenbosch

5) 03.12.2022: Weitere Weingüter, Franschhoek

6) 04.12.2022: Clarence Drive, Betty's Bay, Hermanus, L'Agulhas

7) 05.12.2022: Cape Agulhas, De Mond Nature Reserve

8) 06.12.2022: Wilderness

9) 07.12.2022: Plettenberg Bay

10) 08.12.2022: Wandern im Robberg Nature Reserve

11) 09.12.2022: Tsitsikamma National Park

12) 10.12.2022: Oudtshoorn, Straußenfarmen

13) 11.12.2022: „Route 62“ nach Montagu

14) 12.12.2022: Auf der N2 zurück nach Kapstadt

15) 13.-14.12.2022: Weingüter in Constantia und Rückflug

16) Fakten, Zahlen und Tipps

17) Ein kleines Fazit der Reise

18) Vögel im südlichen Afrika

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.