Hauptmenü

Beitragsseiten

 

 

Liebe Freunde,

... nachdem wir zwei erholsame Tage in der Lüneburger Heide verbracht haben, geht es nun weiter ins Weserbergland. Dort hatte ich auf dem schönen Campingplatz "Campen am Fluß" für zwei weitere Nächte einen Stellplatz reserviert.

Um 10:00 Uhr geht es los. Wir haben viel Verkehr und viele Baustellen und erreichen den Campingplatz an der Weser erst um 13:00 Uhr.

FÜR SLIDESHOWS MIT GRÖSSEREN FOTOS EIN KLEINES BILD ANKLICKEN

  • 1_3_Tag_Fahrt1
  • 2_3_Tag_Fahrt2

Auch hier bekommen wir einen genialen Stellplatz (Nr.17) an der Weser. Es ist sonnig mit frischem Wind, also bauen wir wieder das Vorzelt auf. Dann sind wir auf jeden Fall geschützt. Gegenüber blöken die Schafe. Wieder ein herrliches Plätzchen!

  • 3_Tag_CP01
  • 3_Tag_CP02
  • 3_Tag_CP03

Wir backen Brötchen im Omnia auf und kochen uns einen Kaffee. Später kommen noch Freunde von uns auf den Platz. Ulli&Eric (Die Dezembercamper) haben ihre kleine Ausfahrt so geplant, dass wir den Abend hier zusammen verbringen können. So nett sich mal wieder zu treffen und zu quatschen. Alles natürlich mit dem leider nötigen Corona-Abstand. Es gibt heute leckere Hamburger vom Grill. Wir sitzen noch lange zusammen und erzählen.

Gefahrene Kilometer: 228

Fazit: Direkt am Wasser zu stehen ist doch immer am schönsten

Kommentar schreiben (sichtbar erst nach Freigabe)


Sicherheitscode
Aktualisieren (nur Kleinbuchstaben!)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.