Hauptmenü

Die Fahrt ging durch wunderschöne Landschaft entlang des St. Lorenz Strom.

Vom Städtchen La Malbaie aus führte unser Weg Richtung PN des Hautes Gorges.

Übernachtet haben wir auf diesem netten und sehr ruhig gelegenen Campground.

Von dort aus konnte man eine kürzere Wanderung zum Wasserfall machen.

Am nächstern Tag erreichten wir dann den Parc National des Hautes Gorges (Oh man, die französischen Namen flutschen mir nicht wirklich aus der "Feder". Die habe ich mir auch nicht wirklich merken können und heftig in den Reiseführern gewühlt).

6) 19.-20.5.2007: Tadoussac Zum Anfang 8) 22.5.2007: Mont-Sainte-Anne-Skigebiet

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok