Hauptmenü

Beitragsseiten

Am nächsten Tag haben wir den deutschstämmigen Teil bei Kitchener erkundet. Unser Weg führte durch hügeliges Farmland mit Weizen- und Roggenfeldern, Knicks und hübschen Farmhäusern mit gepflegten Blumen- und Gemüsegärten. Bei der Anordnung wird man gleich an Deutschland erinnert. Sogar Gartenzwerge haben wir gesehen. Ab und zu sieht man sogar kleine schwarze Kutschen mit altmodisch gekleideten Leuten, den Mennoniten. Sie sind hier noch stark vertreten und man kommt sich teilweise vor wie in einem anderen Jahrhundert. Diese Angehörigen einer Religionsgemeinschaft versuchen sich von allen modernen Einflüssen fernzuhalten und nach jahrhundertealten Traditionen zu leben. Sie haben diese Landschaft mit den hübschen kleinen Orten wie New Hamburg, Baden, St. Agatha, Heidelberg, St Jacobs usw. geprägt.

Kommentar schreiben (sichtbar erst nach Freigabe)


Sicherheitscode
Aktualisieren (nur Kleinbuchstaben!)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.