Hauptmenü

Beitragsseiten

Heute nun unser Erlebnis mit der ersehnten Dusche: Ihr müsst euch die Dusche so vorstellen; Wasserhahn unten für die Wanne, darüber einen Wasserregler (nach li. drehen an und wärmer), oben aus der Wand der Duschkopf. Also, mit dem Regler die Temperatur eingestellt und dann versucht den Regler rauszuziehen, reinzudrücken usw., um Wasser aus dem Duschkopf zu bekommen. Nichts funktionierte. Auch mein Mann konnte nichts ausrichten. Also habe ich mich wieder angezogen und bin nach unten an die Rezeption geflitzt. Der nette ältere Herr versuchte es mir genau zu erklären, doch da war wohl mein Englisch zu schlecht; ich habe nicht verstanden wie er es meint. Er musste dann mitkommen und hat, ganz tricksi, einen kleinen Ring am unteren Ende des Wasserhahns herausgezogen. Darauf muss man erst einmal kommen! Er meinte auch, es wäre "crazy" und er müsse es oft erklären. (Später haben wir dann bemerkt, dass er recht gut Deutsch sprechen konnte )

So, nun frisch geduscht kann es weiter gehen, unser Abenteuer .

Unser heutiger Tag war sehr sportlich, Sanfrancisco mit dem Bike! Wetter war heute Morgen erst einmal keins. Wir haben um die Ecke typisch amerikanisch gefrühstückt und uns dann Bikes ausgeliehen.

Bei Blazing Saddles, Beach Street. Wir haben die Comfort Klasse für 39 $ incl. Versicherung und Helme genommen. Dazu ein Ticket für die Fähre zurück von Sausalito (10$). Um 9:30 sind wir dann gemütlich losgeradelt.

Da die Golden Gate Bridge frei von Nebel erschien, sind wir erst einmal in diese Richtung gefahren. Am Beach entlang, mit den vielen Hundesittern.

Es hat schon ganz ordentlich gewindet. Die Golden Gate konnten wir frei von Wolken und Nebel fotografieren. Das Wetter machte sich ganz gut auf und wurde immer sonniger, doch auch stürmischer. Wir waren ganz happy über die vielen schönen Fotos.

Wir sind dann erst einmal über den Lincoln Park und die Ocean Beach in den Golden Gate Park gefahren. Meine Güte, sind das Steigungen und furchteinflößende Gefälle.

Und immer wieder tolle Ausblicke:

Unterwegs haben wir viele Hummingsbirds gesehen und schöne Fotos machen können.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok