Hauptmenü

Beitragsseiten

7:00 Uhr. In der Nacht hat es wieder geregnet und auch jetzt ist alles grau in grau. Es liegen Berge von Walnüssen auf dem Campingplatz. Wohl dem, der sein Wohnmobil nicht unter einem Walnussbaum stehen hat.

Die Sanitäranlagen sind modern, sauber und ansprechend. So strikte Coronaregeln wie hier haben wir bisher nicht gesehen. Überall sind Schilder, Desinfektionsmittel und genaue Anordnungen angebracht.

Um 8:15 Uhr kommt der Bäckerwagen mit leckeren Brötchen, Brot, Kuchen und Teilchen. Es hat sich schon eine Schlange gebildet.

Nach dem Frühstück starten wir mit den Rädern nach Neumagen-Dhron (8 km hin und zurück).

FÜR SLIDESHOWS MIT GRÖSSEREN FOTOS EIN KLEINES BILD ANKLICKEN

  • 11_Tag_Rad01
  • 11_Tag_Rad02
  • 11_Tag_Rad03

  • 11_Tag_Rad04
  • 11_Tag_Rad05

Neumagen-Dhron nennt sich "ältester Weinort Deutschlands". Schon die Römer bauten hier vor 2000 Jahren Wein an. Archäologische Ausgrabungen brachten viele Fundstücke aus dieser Zeit hervor. Ein Rundweg führt zu den spektakulärsten Funden. Auf Tafeln findet man die Erklärungen dazu. 

Wir parken die Räder an der Kirche und holen uns an der Touristen-Info gegenüber ein Infoblatt. Kleine Messingplaketten im Kopfsteinpflaster markieren den Weg. Eine kurzweilige Art den netten Ort zu erkunden.

  • 11_Tag_Neu02
  • 11_Tag_Neu03
  • 11_Tag_Neu04
  • 11_Tag_Neu05
  • 11_Tag_Neu06
  • 11_Tag_Neu07
  • 11_Tag_Neu08
  • 11_Tag_Neu09
  • 11_Tag_Neu10

Krönender Abschluss ist das mit Holzfässern beladene Weinschiff - das "Symbol" des antiken Weinbaus an der Mosel. Die Originale aller im Bereich des Rundweges gezeigten Repliken sind heute im Rheinischen Landesmuseum Trier ausgestellt.

Nach diesem interessanten Rundgang machen wir uns wieder auf den Rückweg.

  • 11_Tag_Rad07
  • 11_Tag_Rad08

Wir machen eine Kaffeepause und können dann sogar ein paar Sonnenstrahlen genießen. Derweil trocknen unsere Walnüsse.

Kommentar schreiben (sichtbar erst nach Freigabe)


Sicherheitscode
Aktualisieren (nur Kleinbuchstaben!)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.