Hauptmenü

Beitragsseiten

Um 6 Uhr klingelt der Wecker und wir hören schon den Regen auf unser Dach trommeln. Um 6:30 Uhr fängt es dann an zu schütten. Och mann, so ein Mist. Hatte der Wetterbericht doch recht. Aber als wir dann zum Bus laufen tröpfelt es nur noch. Der Bus hält an der Kreuzung Sunrice/Torvanger Street und kam pünktlich um 7:22 Uhr. Die Fahrt kostet 2$, die man schon bereit halten sollte. Nun ging es eine halbe Stunde kreuz und quer über die Insel, alle Fahrgäste einsammeln. Die Fähre stand schon bereit, man musste nur noch den Menschenmassen folgen. Die Hinfahrt nach Seattle ist umsonst, zurück muss man ein Ticket für 8$ am Schalter im Terminal kaufen. Die Fahrzeiten der Busse sind an die Fährzeiten angepaßt. Hier geht es zum Busfahrplan.

Auch die Fährfahrt dauert eine halbe Stunde. An Deck waren viele Radfahrer, die ihre Muskeln mit Runden laufen warm gehalten haben. Die Fahrt geht immer Richtung Skyline Seattle und ist einfach klasse! Leider war der Himmel voller dicker grauer Wolken.

FÜR SLIDESHOWS MIT GRÖSSEREN FOTOS EIN BILD ANKLICKEN

  • 2014Seattlehaf2
  • 2014SeattleHaf3

Es ist noch früh und außer den Berufstätigen sind nur wenige Menschen unterwegs. Wir laufen zum Waterpark und von dort aus weiter zum Public Market, dem Pike Place Market.

  • 2014Waterpark
  • 2014PublicMar

Aber auch hier ist noch tote Hose. Die meisten Stände sind noch geschlossen. Nur die Jungs am Fischstand sind schon gut drauf. Unter lautem Gejohle wechseln große Fische fliegend die Hände. Hier muss man einfach ein wenig verweilen und zuschauen.

  • 2014Seat.Fische2
  • 2014Seat.Fische1

Weiter geht es kreuz und quer durch Downtown. An einer Bäckerei kaufen wir leckere Scones als zweites Frühstück. Schon bald kommen wir zum Seattle Center mit der Space Needle. Es ist wirklich kein Problem die Strecke zu Fuß zu bewältigen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok